Teilnahmebedinungen - VDB 2022

Teilnahmebedingungen

Teilnahme-
bedingungen

für die Verlosung eines „Kennenlern-Treffens“ mit Alexander Van der Bellen

  1. Mit der Teilnahme an der Verlosung erklärt sich der Teilnehmer/die Teilnehmerin mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden. Der Verein „Gemeinsam für Van der Bellen“ behält sich das Recht vor, bei Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen, Teilnehmer/innen der Verlosung auszuschließen.
  2. Die Teilnahme an der Verlosung ist kostenlos.
  3. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die das 16. Lebensjahr vollendet haben und dem Verein „Gemeinsam für Van der Bellen“
    • ihre E-Mail-Adresse mitgeteilt haben, um laufend über die Wahlkampagne informiert zu werden oder
    • für die Wahlkampagne gespendet haben oder
    • das Formular der Unterstützungserklärung übermittelt haben, auf deren Rückseite ihre E-Mail-Adresse eingetragen ist. (Zur Teilnahme an der Verlosung ist es nicht Voraussetzung, eine Unterstützungserklärung beim Gemeindeamt abzugeben.)
  4. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Vereins „Gemeinsam für Van der Bellen“ sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
  5. An der Verlosung nehmen alle E-Mail-Adressen teil, die uns bis zum 31.8.2022 übermittelt werden. Die Verlosung findet im Anschluss statt.
  6. Die Gewinner/innen werden per E-Mail informiert.
  7. Es ist keine Barablöse möglich.
  8. Sollte eine Gewinnerin / ein Gewinner am Abend des Treffens verhindert sein, wird ein/e weitere Gewinner/in gelost.
  9. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.